Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci0yMDI4Nzk3MyI+PC9kaXY+
Circular Economy AZuR Winner 2023
Suche
Close this search box.

Hankook

Weltweite Fertigung innovativer Hochleistungsradialreifen für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport

Wir stellen unseren Partner vor:

Folge Hankook auf:

Kontakt

Hankook
Siemensstraße 14
63263 Neu-Isenburg

Pflichtfelder sind entsprechend gekennzeichnet. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert.

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport. Pro Jahr werden über 100 Millionen Reifen für mehr als 160 Länder hergestellt.

 

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind.

 

In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook.

 

Die Europa- und Deutschland-Zentrale des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften.

 

Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Seit 2023 ist Hankook exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship.

Impressionen

Hankook präsentiert neuen Ganzjahresreifen für Elektrofahrzeuge

Mit dem iON FlexClimate hat Hankook Ende 2023 seinen ersten Ganzjahresreifen speziell für Elektrofahrzeuge (Pkw und SUV) im europäischen Markt vorgestellt. Dieser komplettiert die hochmoderne Reifenfamilie iON für aktuelle und künftige E-Fahrzeug-Generationen. Alle Hankook iON-Produkte könen bei passender Dimension auch auf herkömmlichen Fahrzeugen mit Verbrennungs- oder Hybrid-Antrieb genutzt werden.

 

Der leistungsfähige Ganzjahresreifen iON FlexClimate bietet zu jeder Jahreszeit einen ausgezeichneten Nass-Griff, einen gegenüber herkömmlichen Bereifungen besonders niedrigen Rollwiderstand und eine Gewichts-optimierte, robuste Konstruktion, die speziell auf die Anforderungen elektrisch angetriebener Fahrzeuge abgestimmt ist und dazu beiträgt, die Reichweite pro Batterieladung zu verlängern.

 

Technisches Highlight des iON FlexClimate, den es für Pkw und SUV gibt, sind spezielle 3D-Lamellen in der Lauffläche. Diese sorgen für hervorragenden Grip auf trockener und nasser Fahrbahn – sogar bei leichtem Schneefall. Gleichzeitig ermöglicht die neue ProGrip-Laufflächenmischung durch eine Kombination aus hochdichtem Silica und weiteren, nachhaltigen Rohstoffen eine optimierte Haftung auf nasser Fahrbahn.

 

Der für Elektrofahrzeuge typischen, höheren Fahrzeugmasse begegnet Hankook beim iON FlexClimate durch einen verstärkten Gürtel mit besonders widerstandsfähigen Aramidfasern und einer über die gesamte Breite der Lauffläche gleichmäßig verteilte Last. Dies ermöglicht eine höhere Traglast pro Reifen, wirkt Verformungskräften bei höheren Geschwindigkeiten effektiv entgegen und sorgt für Lenkpräzision und eine gute Kurvenstabilität.

 

Die spezielle Laufflächen-Mischung mit hohem Naturharz-Anteil in den iON-Produkten sorgt für eine vorbildliche Haltbarkeit und im Vergleich zu herkömmlichen Produkten einen reduzierten Abrieb. Gleichzeitig sorgt sie durch eine hohe Haftung für den notwendigen Grip, um die hohen Antriebsmomente von Elektrofahrzeugen sicher auf die Straße zu übertragen. Der große Anteil an natürlichen Ölen in der Mischung macht die iON-Produkte nachhaltiger, und wirkt sich zudem positiv auf die Haltbarkeit des Laufstreifens aus.

 

Der neue iON FlexClimate profitiert bereits von der neu eingeführten „iON Innovative Technology“. Dabei handelt es sich um ein von Hankook entwickeltes detaillierteres Technologiesystem, um die Effizienz in Forschung und Entwicklung und damit insbesondere die EV-Reifen des Unternehmens noch weiter zu verbessern. Es umfasst vier Schlüsseltechnologien: i Sound Absorber (Geräusch), i Super Mileage (Verschleiß), i Perfect Grip (Haftung) und i Extreme Lightness (Rollwiderstand). Kern des Systems sind 58 patentierte Technologien, die in die Entwicklung der iON-Reifenfamilie eingeflossen sind.

Weitere ähnliche AZuR Partner

SUMITOMO Rubber Europe GmbH

Sumitomo Rubber Europe GmbH

Sumitomo Rubber Industries Ltd. ist der fünftgrößte Reifenhersteller der Welt. Das europäische Entwicklungszentrum, Sumitomo Rubber Europe GmbH entwickelt und produziert hochwertige Reifen der Marke FALKEN für die Erstausrüstung und den Ersatzmarkt zahlreicher Pkw-, Lkw- und SUV-Modelle europäischer Fahrzeughersteller.

Weiterlesen »
AZuR Netzwerk Partner Bridgestone

Bridgestone Europe NV/SA

Bridgestone ist ein weltweit führender Anbieter von Premiumreifen für Fahrzeuge aller Art sowie nachhaltigen Mobilitätslösungen. Runderneuerte Markenreifen gehören dabei ebenso zum Konzern-Portfolio wie integrierte Lösungen für das Reifen- und Flottenmanagement.

Weiterlesen »
Nokian Tyres ist ein finnischer Reifenhersteller

Nokian Tyres

Nokian Tyres ist ein finnischer Reifenhersteller, der die technisch fortschrittlichsten Winter-, Sommer- und Ganzjahresreifen für PKWs, LKWs und schwere Maschinen entwickelt. Nachhaltige Sicherheit und Umweltfreundlichkeit über die gesamte Lebensdauer der Produkte hinweg sind dabei die obersten Ziele des Unternehmens. Zur Konzerngruppe gehört auch die Kette Vianor, die auf Fahrzeugwartung und Reifenservice spezialisiert ist.

Weiterlesen »
AZuR Netzwerk Partner- Michelin

MICHELIN Reifenwerke AG

Seit über 130 Jahren entwickelt MICHELIN Reifen, Dienstleistungen und Lösungen zur nachhaltigen Verbesserung der Mobilität. Neue Reifen des nach Umsatz weltgrößten Reifenherstellers sollen bis 2050 zu 100 Prozent aus nachhaltigen Materialien bestehen.

Weiterlesen »
CEAT

CEAT Limited – CETC

CEAT ist einer der führenden Reifenhersteller Indiens und produziert an sieben Standorten hochwertige Reifen für eine Vielzahl von Fahrzeugkategorien. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz über den gesamten Produktlebenszyklus.

Weiterlesen »