Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci0zNjA1MzM3NCI+PC9kaXY+
Circular Economy AZuR Winner 2023
Suche
Close this search box.

AZuR glänzt auf der Tire Technology Expo in Hannover

AZUR FINDET WEGE UND LÖSUNGEN FÜR EINEN ÖKOLOGISCH UND ÖKONOMISCH SINNVOLLEN REIFEN-KREISLAUF

Erfolgreicher Messeauftritt für AZuR bei der Tire Technology Expo in Hannover

 

Die Allianz Zukunft Reifen (AZuR) verzeichnete auf der diesjährigen Tire Technology Expo vom 19. bis 21. März 2024 in Hannover einen beachtlichen Erfolg. Neben zahlreichen Fachvorträgen im Konferenzprogramm überzeugte AZuR vor allem mit einem stark frequentierten Messestand und einem klaren Fokus auf Circular Economy und Nachhaltigkeit.

 

Die Expo, Europas führende Messe für Reifenfertigungstechnologien, bot mit über 200 Ausstellern eine ideale Plattform für AZuR. Das Netzwerk war nicht nur mit einem eindrucksvollen Stand vertreten, sondern präsentierte auch auf der begleitenden Fachkonferenz 26 Vorträge von 12 Netzwerkpartnern.

 

Besonders hervorzuheben sind die Fachvorträge von Stephan Rau zum Thema Recycling-Gummiasphalt und Clemens Zimmermann über die ökologischen Vorteile der Runderneuerung.

 

Der Messestand von AZuR zog Fachbesucher aus aller Welt an und bot den Netzwerkpartnern eine exzellente Möglichkeit zum Networking. Die positive Resonanz namhafter internationaler Unternehmen unterstreicht die Bedeutung des Netzwerks für eine nachhaltige Reifen-Kreislaufwirtschaft.

 

Christina Guth, Netzwerkkordinatorin von AZuR, zeigte sich erfreut über das gesteigerte Interesse der Branche an Circular Economy und Nachhaltigkeit. Trotz knapper Niederlage bei den Tire Technology International Awards sieht sie einen Ansporn für kommende Projekte.

 

Der erfolgreiche Auftritt von AZuR auf der Tire Technology Expo festigt seine Position als führendes Netzwerk für eine nachhaltige Reifenindustrie und verspricht weitere Partnerschaften und Innovationen.