Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci04NjA5MjUzMSI+PC9kaXY+
Circular Economy AZuR Winner 2023
Suche
Close this search box.

Mit renommierter internationaler Verstärkung ins neue Jahr

VIER EUROPÄISCHE NEUPARTNER AUS ZUKUNFTSWEISENDEN RECYCLING-TECHNOLOGIEFELDERN STÄRKEN DIE AZUR-KOMPETENZ

Mit vier neuen europäischen Partnern gewinnt die Allianz Zukunft Reifen (AZuR) zusätzliche Kompetenz in zukunftsweisenden Technologiefeldern der Reifen-Kreislaufwirtschaft.

Die bayerische CTS Bitumen ist Technologieführer in der Gummimodifikation von Bitumen für den Straßenbau. Die polnische ReOil Sp. betreibt, in Kooperation mit AZuR-Partner Zeppelin Systems, die größte Pyrolyse-Anlage für Altreifen in Europa. Mit der B&J Rocket Sales AG hat sich ein Technologie-Marktführer für die Runderneuerungs-Industrie dem AZuR-Netzwerk angeschlossen, der seit über 80 Jahren erfolgreich weltumspannend tätig ist. Sondel Engineering will in den Niederlanden eine Innovationsplattform für recycelbare und biobasierte Gummimaterialien erschaffen.

AZuR-Netzwerk-Koordinatorin Christina Guth verspricht sich von den vier neuen Partnern „zusätzliche Kompetenz und frische Impulse für die gemeinsame Weiterentwicklung der Reifen-Kreislaufwirtschaft in Europa.“