Initiator

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) repräsentiert rund 80 % der Branche in Deutschland

Die Spezialisten rund um Räder und Reifen

Der BRV - Ganz nah am Geschehen

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) ist der bundesweit tätige Fachverband des deutschen Reifengewerbes. Mit seinen über 2030 Mitgliedsunternehmen und ihren insgesamt knapp 3.500 Verkaufsstellen repräsentiert er rund 80 Prozent der Branche in Deutschland. Als moderner und leistungsstarker Partner positioniert der BRV mit voller Kraft das Reifenhandwerk und den Reifenfachhandel als Spezialisten rund um Räder und Reifen. Der BRV vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber, der Industrie und Verbraucherverbänden. Durch gezielte Medienarbeit wird das Branchenimage gezielt gefördert.

Moderner und leistungsstarker Partner

Als moderner und leistungsstarker Partner positioniert der BRV mit voller Kraft das Reifenhandwerk und den Reifenfachhandel als Spezialisten rund um Räder und Reifen. Der BRV vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber, der Industrie und Verbraucherverbänden. Durch gezielte Medienarbeit wird das Branchenimage gezielt gefördert. Zum BRV

ZARE - Die Initiative des BRV

Die Initiative ZARE ist eine Initiative des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV). Sie ist ein Zusammenschluss von 18 zertifizierten Altreifenentsorgern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Bewusstsein für fachgerechtes Reifenrecycling in Deutschland zu stärken. Alle ZARE-Partner sind auch Mitglied im BRV. ZARE informiert den Autofahrer über die umweltgerechte Altreifenentsorgung. An 25 Standorten decken die ZARE-Partner Deutschland und die Niederlande nahezu flächendeckend ab. ZARE ist eine Initiative für zertifizierte, umweltbewusste und verantwortungsvolle Altreifenentsorger, Reifenrezyklatverarbeiter und Runderneuerer. Ziel ist es, die qualitative Reifenentsorgung im Fachhandel, Kfz-Werkstätten und Autohäusern zu erhöhen, denn nur so kann nachhaltiges Reifenrecycling garantiert werden. Wer seine Altreifen über die ZARE-Altreifenentsorger entsorgt, schont Ressourcen und die Umwelt – denn in der Regel können die Bestandteile der Altreifen zurück in den Wertstoffkreislauf gebracht werden. Dadurch verhindern Sie die Gefahr, die für die Umwelt von achtlos entsorgten Altreifen, sowohl für die Natur, als auch für den Menschen, ausgeht und sorgen dafür, dass der Sekundärrohstoff aus Altreifen wieder verwendet wird. Mehr Informationen

Zukunftssicherung mit AZuR

Da vor allem die Zukunftssicherung derzeit eines der wichtigsten Themen ist, wurde das Innovationsforum Altreifen-Recycling gegründet. Es soll Antworten und Lösungen liefern, wie sich die Branche in den kommenden Jahren aufstellen muss. So wirkt der Verband mit seinen Mitgliedern aktiv am Strukturwandel mit und bleibt beim derzeitigen Umbruch nicht passiv.

EnglishGerman

Branchen-Umfrage

Ihre Meinung ist gefragt!

Wie sehen Sie den Stand der Dinge beim Altreifen- /Altgummi-Recycling?